Outdoor camera

Artikel 1 van 10 Volgende

GEBRAUCHSANLEITUNG OUTDOOR-KAMERA

ANDROID

 

  1. Verbinden Sie die Kabel miteinander und schließen Sie das Ganze an die Stromversorgung an.
  2. Sorgen Sie dafür, dass Sie sich möglichst nahe (1 bis 2 Meter) am Router befinden.
  3. Auf dem Verbindungsstück der Kabel befindet sich ein Reset-Knopf (weiß).
  4. Halten Sie diesen mindestens 20 Sekunden gedrückt, bis die grüne Leuchte auf dem Verbindungsstück zu blinken beginnt.
  5. Wenn sie aufhört zu blinken, kann die Kamera installiert werden.
  6. Installieren Sie die „360eye”-App auf Ihrem Telefon.
  7. Gehen Sie auf dem Telefon zu „Einstellungen“ und dann zu „WLAN“.
  8. Auf der Seite der Kamera steht ein 8-stelliger ID-Code.
  9. Auf Ihrem Telefon steht dieser Code unter den WLAN-Netzwerken; klicken Sie auf dieses Netzwerk.
  10. Ihr Telefon ist nun über WLAN mit der Kamera verbunden.
  11. Öffnen Sie die „360eye“-App und drücken Sie auf +, rechts oben in Ihrem Bildschirm.
  12. Drücken Sie nun auf „device linked“.
  13. Geben Sie unter „deviceID” den Kameracode und das Passwort ein: 123456789.
  14. Drücken Sie auf „LAN search“; Ihre Kamera-ID wird sichtbar.
  15. Drücken Sie auf „save“.
  16. Die Kamera ist nun verbunden und betriebsbereit.
  17. Gehen Sie in der App zu „configure“.
  18. Wählen Sie „network setting“.
  19. Wählen Sie „station mode (connection with router)”.
  20. Klicken Sie auf „wifi name” und wählen Sie Ihren Router.
  21. Unter „password“ geben Sie Ihr WLAN-Passwort ein.
  22. Drücken Sie auf „save“. Die Kamera kann nun auch aus der Ferne benutzt werden.
  23. Passwort einstellen: gehen Sie in der App zu „configure“.
  24. Gehen Sie zu „user management“ und wählen Sie „modified password“.
  25. Geben Sie nur ein neues Passwort ein bei „new password“,  z.B. 12345.
  26. Wiederholen Sie dieses Passwort unter „confirm your password“ und drücken Sie auf „save“.
  27. Die Kamera ist nun betriebsbereit .

IPHONE

  1. Verbinden Sie die Kabel miteinander und schließen Sie das Ganze an die Stromversorgung an.
  2. Sorgen Sie dafür, dass Sie sich möglichst nahe (1 bis 2 Meter) am Router befinden.
  3. Auf dem Verbindungsstück der Kabel befindet sich ein Reset-Knopf (weiß).
  4. Halten Sie diesen mindestens 20 Sekunden gedrückt, bis die grüne Leuchte auf dem Verbindungsstück zu blinken beginnt.
  5. Wenn sie aufhört zu blinken, kann die Kamera installiert werden.
  6. Installieren Sie die „360eye”-App auf Ihrem Telefon.
  7. Gehen Sie auf dem Telefon zu „Einstellungen“ und dann zu „WLAN“.
  8. Auf der Seite der Kamera steht ein 8-stelliger ID-Code.
  9. Auf Ihrem Telefon steht dieser Code unter den WLAN-Netzwerken; klicken Sie auf dieses Netzwerk.
  10. Ihr Telefon ist nun über WLAN mit der Kamera verbunden.
  11. Öffnen Sie die „360eye“-App und klicken Sie auf „add manual“.
  12. Geben Sie unter „deviceID” den Kameracode und das Passwort ein: 123456789.
  13. Drücken Sie auf „LAN search“;  Ihre Kamera-ID wird sichtbar.
  14. Wählen Sie die ID aus und drücken Sie danach rechts unten auf „add device“.
  15. Das Kamerabild wird nun sichtbar.
  16. Drücken Sie auf „play“; der Bildschirm zeigt nun eine „security notice” an.
  17. Drücken Sie auf „yes“, um ein Passwort zu wählen.
  18. Erstellen Sie ein neues Passwort in „new PWD”.
  19. Geben Sie dieses Passwort nochmals ein unter „confirm new PWD”.
  20. Lassen Sie das Eingabefeld „old PWD“ also leer.
  21. Drücken Sie auf „save“.
  22. Die Kamera ist nun verbunden und betriebsbereit.
  23. Gehen Sie zu „settings“ unten auf dem Bildschirm Ihres Telefons.
  24. Wählen Sie „network“.
  25. Wählen Sie „station without router”.
  26. Klicken Sie auf „wifi name” und wählen Sie Ihren Router.
  27. Unter „password“ geben Sie Ihr WLAN-Passwort ein.
  28. Drücken Sie auf „save“. Die Kamera kann nun auch aus der Ferne benutzt werden.
© 2011 - 2019 beautyandtrends | sitemap | rss | webwinkel beginnen - powered by Mijnwebwinkel